Befruchtung und Furchung des Kanincheneies
Fertilization and Crenation of a Rabbit Ovum

Reichsstelle für den Unterrichtsfilm 1936 - 7 Minuten

Die Fortschritte auf dem Gebiet der Zell- und Gewebezüchtung haben es ermöglicht, die Befruchtungs- und ersten Teilungsvorgänge auch bei Säugetieren zu beobachten. Selbstverständlich ist das nur unter unnatürlichen Bedingungen möglich, da man Eier und Samenzellen aus dem lebenden Tiere gewinnen und in geeigneter Kulturflüssigkeit unter das Mikroskop bringen muß. Solche Kulturflüssigkeit ist aus einer Mischung von Kaninchenplasma und Hühnerembryonalextrakt hergestellt worden.

Some microscopic imagery to behold. The film shows the fertilization process.